Ansprechpartner für die Presse:

Bernd Odörfer

Prof. Dr. Andreas Paulus

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Aufgrund der SARS-CoV2-Pandemie hat das Präsidium beschlossen, 2022 keine Studienreise durchzuführen. Es ist geplant ab 2024 wieder Studienreisen durchzuführen.

An unseren Studienreisen können nur Mitglieder der Sektion teilnehmen.

Das Präsidium besteht aus 15 Mitgliedern: Vorsitzende ist Richterin des Bundesverfassungsgerichts Prof. Dr. Christine Langenfeld, Karlsruhe

 

Weitere Mitglieder des Präsidiums sind:

  • Richter des Bundesverfassungsgerichts Prof. Dr. Andreas Paulus, Karlsruhe (stellv. Vorsitzender)
  • Prof. Dr. Christian Walter, Universität München (stellv. Vorsitzender)
  • Dr. Friedrike Finkelnburg, LL.M., Leiterin Kartell-, Regulierungs- und Transportrecht, Deutsche Bahn AG, Berlin
  • Dr. Bettina Giesecke, Ministerialrätin Deutscher Bundestag, Berlin
  • Dr. Wolfgang Haas, Of Counsel DLA Piper UK LLP, Frankfurt, ehemals General Counsel und Bereichsleiter für Recht, Steuern und Versicherungen, BASF SE, Ludwigshafen
  • Rechtsanwalt Prof. Dr. Christofer Lenz, Oppenländer Rechtsanwälte, Stuttgart
  • Bundesanwalt beim Bundesgerichtshof Kai Lohse, Karlsruhe
  • Richter des Bundesverfassungsgerichts Dr. Ulrich Maidowski, Karlsruhe
  • Präsident des Bundesfinanzhofs a.D., Richter des Bundesverfassungsgerichts a.D. Prof. Dr. h.c. Rudolf Mellinghoff, München
  • Rechtsanwältin Marianne Motherby, Berlin
  • Richter am Bundesgerichtshof Bernd Odörfer, Karlsruhe
  • Richter am Bundesverwaltungsgericht Dr. Stefan Sinner, Leipzig
  • Notarin Marion Strümpell, Mindelheim.

 

 

Ehrenvorsitzende sind:

  • Richter des Bundesverfassungsgerichts a. D. Prof. Dr. Dr. h.c. UII Siegfried Broß, München
  • Richter des Bundesverfassungsgerichts a.D. Prof. Dr. Michael Eichberger, Ladenburg
  • Ehemaliger Vizepräsident des Bundesverfassungsgerichts Prof. Dr. Ernst Gottfried Mahrenholz (†)
  • Generalbundesanwalt a.D. Ludwig Martin (†)
  • Richter des Bundesverfassungsgerichts a.D. Prof. Dr. Joachim Rottmann (†).

Erklärung zum russischen Angriff auf die Ukraine:

Die Deutsche Sektion der Internationalen Juristen-Kommission e. V. schließt sich der Resolution der Deutschen Gesellschaft für Internationales Recht "Erklärung zum russischen Angriff auf die Ukraine/Statement on the Russian attack on Ukraine" an, die Sie hier downloaden können: DGIR-Erklärung

Die Stellungnahme der ICJ finden Sie hier: https://www.icj.org/ukraine-international-law-must-be-respected/

Prof. Dr. Christine Langenfeld

Vorsitzende der Deutschen Sektion der Internationalen Juristen-Kommission e. V.